Autobiografie von Ex-Manager Middelhoff

Hamburg (ots) . Der wegen Untreue verurteilte frühere Top-Manager Dr. Thomas Middelhoff veröffentlicht am 7. September unter dem Titel „A115 – Der Sturz“ im Verlag LangenMüller seine Lebensgeschichte und kommt damit seinem Biografen zuvor.

Knapp einen Monat später erscheint am 5. Oktober das Buch „Middelhoff – Abstieg eines Star-Managers“ des Journalisten Massimo Bognanni im Campus-Verlag. Das meldet das Hamburger Medienmagazin ’new business‘.

Der 64-jährige Middelhoff will in Tagebuchaufzeichnungen seine Sicht der Dinge schildern: „Mir geht es heute nicht mehr primär um Zahlen, sondern um Inhalte – und ich verfolge ein Anliegen“, erklärte er. Biograf Bognanni will in seinem Buch dagegen „unbekannte Einblicke in Aufstieg und Fall des einstigen Shootingstars geben“, so der Campus-Verlag. Als Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG und der Arcandor AG gehörte Middelhoff zu den bekanntesten deutschen Managern.

September 2nd, 2017 by
Zur Werkzeugleiste springen